StartseiteStartseite  KalenderKalender  VeröffentlichungenVeröffentlichungen  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Lilly Hilton

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Lilly Hilton
F Ü N F T K L Ä S S L E R
avatar

Steckbrief
Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 30.04.11

BeitragThema: Lilly Hilton   So Mai 01, 2011 10:14 pm

Lilliana Jessi Hilton

"I may look happy, but honestly dear, the only way i'll really smile is if you cut me ear to ear. I see the vultures, they watch me bleed. They lick their lips, as all the shame spills out of me."




» Name Hilton

» Vorname Lilliana Jessi

» Rufname Lilly

» Spitzname Jessi, Lilly


» Alter 15 Jahre

» Geburtsdatum 01.05.

» Sternzeichen Stier


» Geburtsort Melbourne, Australien

» Wohnort Dublin, Irland

» Nationalität Australien

» Sprachen Amerikanisch mit australischem Dialekt (perfekt - lebte dort eine Zeit lang), Schwedisch (Auch gut, lebte ja dort), Deutsch (Einigermaßen gut), und natürlich Irisch

» Tätigkeit
Taschendiebin

. : Family : .

» Mutter
Unbekannt. Jessi wurde als Baby in's Waisenhaus gebracht. Nein, eher wurde sie vor das Waisenhaus gelegt. In einem Korb. Wie in den Filmen. Sie hasst ihre Mutter dafür.

» Vater
Unbekannt. Jessi wurde als Baby in's Waisenhaus gebracht. Nein, eher wurde sie vor das Waisenhaus gelegt. In einem Korb. Wie in den Filmen.

» Geschwister
Unbekant

» Andere
Unbekannt

. : Me : .

» Aussehen
Langes, blondes Haar und helle Haut. Jessi's Augen sind strahlend blau. Woher genau sie das hat, weiß man nicht. Von der Größe her ist sie nicht gerade ein Riese. Mit ihren 1,55m ist sie auch recht leicht zu übersehen. Aber für ihr 'Gewerbe' ist es vielleicht sogar von Vorteil. Jessi ist ziemlich dünn, was auch daran liegt, dass sie nun einmal auf der Straße lebt. Sie zieht sich meist sehr.. eigen an, wenn man das so nennen kann. Jessi hat eben ihren eigenen Stil. Woher sie die Klamotten bekommt, ist ihre Sache. Aber es hat auf jeden Fall etwas mit ihrer Tätigkeit zu tun.

» Charakter
Jessi ist eher eine wilde Person. Sie ist total quirrlig, und wenn irgendetwas nervig wird auch quängelig. Aber wenn sie ihrer 'Arbeit' nachgeht, ist sie immer voll und ganz bei der Sache. Immerhin ist das da auch das A und O. Für ihre Freunde ist Jessi immer da, und sie ist auch meist die Person, die am längsten auf Partys bleibt. Wenn es dann aber zum Aufräumen geht, ist sie schneller weg als man schauen kann. Denn mit Ordnung hat sie ziemlich zu kämpfen. Sie kennt es auch nicht wirklich. Langeweile hat sie recht selten, aber wenn, dann setzt sie auch alles daran, diesen Gemütszustand zu ändern. Eines ist sie auf jeden Fall auch: Temperamentvoll. Auch hat sie manchmal ziemliche Stimmungsschwankungen. Fast, als wäre sie schwanger.


» Stärken
+ Ausgeflippt
+ Kreativ
+ Mutig
+ Ungezügelt
+ Wild
+ Humorvoll

» Schwächen
- Manchmal etwas einsam
- Aufgedreht
- Stimmungsschwankungen
- Kleptomanisch
- War mal drogensüchtig
- Unordentlich

» Vorlieben
* Außergewöhnliche Klamotten
* Gute Freunde
* Partys
* Wildniss
* Stadtgetümmel

» Abneigungen
! Langeweile
! Die Farbe rosa
! Kälte
! Schlaflosigkeit
! Aufgedackelte Tussen

» Besonderheiten
Kommt noch auf.


» Vorgeschichte
Es war eine kühle Nacht im Mai, als Jessi gefunden wurde. Vor den geschlossenen Toren eines Waisenhauses. Niemand weiß ihr genaues Geburtsdatum, aber es waren unmöglich mehr als zwei Wochen zuvor. Es war eine nette Frau, die sie fand, und am nächsten Tag in das Waisenheim brachte. Dort lebte sie 10 Jahre in erbärmlichem Zustand - die Ratten aßen von den Tellern der Kinder, und mit Schlägen wurde nicht wirklich gespart. Jessi lernte Leute kennen, denen es genauso ergangen war, und die nun auf der Straße lebten. Ein 13-jähriger Straßenjunge, Sam, hatte es ihr besonders angetan. Er war sozusagen ihre erste Große Liebe. Er war es auch, der ihr aus dem Waisenheim half. Sam und ein paar seiner Freunde schmuggelten sie nach draußen. Bei ihnen blieb sie ein paar Jahre, ungefähr zwei. Dann wurde Sam 15 - und von der Polizei beim Stehlen verhaftet. Sie nahmen ihn sofort mit und steckten den Jungen in ein Gefängnis. Für das damals 12-jährige Mädchen war es schrecklich. Sie lief davon, bis sie schließlich mit dem Zug irgendwann in Schweden landete. Was genau sie dahin führte, weiß sie selbst nicht. Vielleicht war es einfach nur Zufall gewesen. Eine Familie ließ sie bei sich wohnen und brachte sie sogar zur Schule. Zwei weitere Jahre lebte sie dort und lernte ein paar Sprachen. Aber irgendwann lief sie auch dort fort. Durch Zufall geschah es, dass sie nach Amerika kam. Direkt in die riesige Stadt Dublin. Dort lässt es sich auch gut leben für eine junge Taschendiebin. Seither lebt sie auf der Straße, bei einigen anderen Jugendlichen. Da sie zu den 'Anderen' gehört, fühlte sie sich nie so ganz verstanden von den Jugendlichen. Deshalb besucht sie auch seit ein paar Monaten die Schule - was ihr zwar nicht immer in den Kram passt, aber doch ist es besser für sie, wenn sie hingeht. Das weiß sie nämlich auch.

. : Anderer : .

» Seite der Kraft
Dunkel

» Art
Tiermensch (Leopard)

» Kraftstufe
5. Kraftstufe

» Kentnisse
Sie hat sehr starke Instinkte, was Gefahr angeht.


. : For Admins : .

» Avatarperson Taylor Momsen

» Zweitcharaktere Bis jetzt keinen

» Charakterweitergabe Nein

» Steckbrief weitergabe Nein

» Setweitergabe Nein



» Regeln gelesen?





Zuletzt von Lilly Hilton am So Mai 08, 2011 9:15 pm bearbeitet; insgesamt 10-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Lilly Hilton
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rauchi' Zeichnet (Kleine Aktion ! )
» Harry Potter-Time of the Marauders

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gloom Castle :: 
 :: Anmeldung :: Unfertige
-
Gehe zu: